AKTUELLE INFORMATIONEN BETREFFEND DEN LEHRBETRIEB

Liebe Studierende!

 Das Institut für Kirchenrecht und Religionsrecht begrüßt alle Maßnahmen, die Gesundheit und Sicherheit von uns allen zu schützen und besonnen durch diese so besondere Zeit zu gehen.

 Wir schließen uns allen Bemühungen an, die Lehre in den nächsten Wochen über moodle abzuwickeln. Durch den Ausfall der Präsenzlehre soll und wird Ihnen kein Nachteil entstehen.

 

Konkret bedeutet dies:

 1) Für die Vorlesungen Grundkurs Kirchenrecht II bzw. Aufbaukurs Kirchenrecht II wird die Präsentation laufend ergänzt. Diese wird jeweils am Vortag online gestellt. Ergänzt wird dies allenfalls durch vertiefende Materialien.

 2) Zu den Vorlesungszeiten ist eine Chatfunktion im moodle-Kurs geöffnet. Univ.-Prof. Kowatsch steht für die Dauer der Vorlesung im Chat zur Verfügung.

Verstärkt stehen die wissenschaftlichen Mitarbeiter und Frau Mottl für die Kommunikation per Mail zur Verfügung. (Siehe "Über uns")

 3) Mehr noch als sonst laden wir Sie ein, die vorhandene Lehrbücher zur Hand zu nehmen, bzw., wo dies nicht möglich ist, ergänzend zu den Vorlesungsunterlagen sich mit dem Gesetzestext auseinanderzusetzen. Sollten Sie über keine aktuelle Ausgabe des Codex Iuris Canonici verfügen, finden Sie diesen auch online unter https://www.codex-iuris-canonici.de/.

 4) Das Seminar Falsch verstandene Barmherzigkeit? Sinn und Grenzen des kirchlichen

Sanktionsrechts findet am 26. 3. um 15.00 als Doppelblock  über Jitsi (Videokonferenz über moodle) statt. Die TeilnehmerInnen erhalten separate Information.

 

5) Der Prüfungstermin 11. 03. wird nicht nachgeholt. Sollte von den zu diesem Termin Angemeldeten jemand dringend eine Prüfung ablegen müssen, bitten wir Sie um Kontaktaufnahme (ida.mottl@univie.ac.at)

 

Für Sie wie für uns bedeutet die Umstellung auf E-Learning einen Lernprozess. Wir bitten Sie, diesen in Geduld mitzugehen.

 Wir wünschen Ihnen alles Gute, Besonnenheit und einen kühlen Kopf und freuen uns auf ein Wiedersehen.

 

 

Univ.-Prof. DDr. Andreas Kowatsch, LL.M.

Univ.-Ass. Lic. Dr. Harald Tripp, LL.M.

Univ.-Ass. Mag. Florian Pichler

Organisationsassistentin Ida Mottl